Verrocchio Formatinkubator

  • Sie müssen ein neues Trainingsformat im Bereich Kreativität und Innovationen konzipieren und wissen nicht welches der beste Ansatz ist?
  • Sie müssen Kreativtechniken für Ihr Team auswählen und sind sich sehr unsicher ob die Techniken auch die gewünschte Wirkung erzielen?
  • Passen Kultur, Zeitraum, Methoden und die anstehende Herausforderung zusammen?
  • ….

Wenn Sie aktuell solche oder ähnliche Fragen beschäftigen, dann ist der verrocchio Formatinkubator das richtige Hilfsmittel.

Mit dem verrocchio Formatinkubator finden Sie, gemeinsam mit unseren Experten, über praktisches „tun“ den Weg zu Ihrem Trainingsformat, oder zu Ihrer Trainingsauswahl.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Erfolgreiche Innovationstrainings weil wir dem Grundsatz „Don´t judge on opinions, only judge on testing.“ folgen.
  • Beste Wirkung und beste Feedback schon beim ersten Training.
  • Keine Zeitverschwendung durch mehrmaliges nachkonzipieren und nachjustieren
  • Verrocchio verfügt, als Herausgeber des „Das große Handbuch Innovation“, über das breiteste Methodenwissen im Markt.

Wie läuft der Formatinkubator typischerweise ab:

  • Ein telefonisches Briefing zeigt uns Ihren Bedarf und den grundsätzlichen Konzeptkorridor
  • Sie laden eine Testteilnehmergruppe zum eintägigen Formatinkubator ein
  • Wir kommen zu Ihnen ins Haus und bringen eine große Methodenauswahl mit von vermutet passenden Methoden, inkl. Handouts etc.
  • Während der gesamten Zeit können Sie unter www.ask-flip.com auf unsere Methodendatenbank, mit über 600 Methoden, zugreifen und sich inspirieren lassen.
  • Die Testteilnehmer testen in Gruppen und unter unserer Anleitung eine große Zahl von Methoden. Nach jeder Methodensession folgt ein unmittelbares Debriefing mit den Teilnehmern und eine erste Bewertung der Methode.
  • Neben dem Feedback der Teilnehmer machen wir ebenfalls unsere Beobachtungen und Notizen zu den Methodensessions.
  • Die Testteilnehmer testen in Gruppen und unter unserer Anleitung eine große Zahl von Methoden. Nach jeder Methodensession folgt ein unmittelbares Debriefing mit den Teilnehmern und eine erste Bewertung der Methode.
  • Neben dem Feedback der Teilnehmer machen wir ebenfalls unsere Beobachtungen und Notizen zu den Methodensessions.

Der Formatinkubator findet sowohl Anwendung bei der Auswahl von Makromethoden (Design Thinking, Lean StartUp, Innovation Expedition, Creative Problemsolving, etc.), als auch bei der Auswahl von Mikromethoden.

Ebenfalls fokussieren wir Formate in allen Bereichen von Kreativ- und Innovationsmaßnahmen wie Problemanalyse, Synthese der Leitfragen, Ideenfindung, Ideenbewertung, Prototyping, Testing bis hin zur Ideenpräsentation, Innovationskultur und Innovationsstrategie.

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.