Visuelle Power beim Innovation Facilitator

Vom 14.-16.Juni fand der Innovation Facilitator im Design Office Düsseldorf statt. Als Teil der Ausbildung zum Innovation Coachs, erfuhren die Teilnehmer in diesem Modul, wie Innovationswissen weitergegeben werden kann.

Das Modul enthielt fortgeschrittene Visualisierungsmethoden und zeigte den Teilnehmern Techniken, um Kreativworkshops gut zu moderieren. Christian Buchholz zeigte, wie sich durch Gamification Lernen und Erleben vereinen lassen. Benno van Aerssen führte in die Technik des Visual Facilitating ein. Diese Methode unterstützt anhand von Bildsprache Gruppenprozesse, egal ob in kreativen Arbeitsgemeinschaften, Präsentationen, Workshops, Coachings oder in Besprechungssituationen.

Im Anschluss daran durften die Teilnehmer ihre eigenen Beispiele einbringen und mit dem Neugelernten typische Problemstellungen beheben. Beeindruckt waren die Teilnehmer als sie die neu entwickelten Fähigkeiten zur Flipchartgestaltung sahen. Die Dozenten Benno van Aerssen und Christian Buchholz teilten ihre Erfahrungen aus zahlreichen erfolgreichen Innovationsprojekten mit den Teilnehmern des Trainer-Moduls. Diese profitierten von der Offenheit der beiden Dozenten.

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.