Jetzt Innovationdigging Essential für 2017 buchen

Wer eine Innovationsherausforderung hat, kann sich jetzt beim Innovationdigging Essential des verrocchio Institute for Innovation Competence im Februar 2017 anmelden.


Jetzt Innovationdigging Essential für Februar 2017 buchen!

Jetzt Innovationdigging Essential für Februar 2017 buchen!

Häufig laufen Innovationsprozesse in Unternehmen folgendermaßen ab: In „Kreativrunden“ kommen die Gespräche nicht richtig in Gang, weshalb dann jeder nochmal bis zum nächsten Termin für sich nachdenken soll – was dann keiner macht. „Dabei sind gute Ideen in allen Unternehmen gefragt“, erzählt Benno van Aerssen, der mit Christian Buchholz zusammen das verrocchio Institute for Innovation Competence gründete.

Für genau solche Situationen hat von Aerssen zusammen mit Tamer Kemeröz die Methode „Innovationdigging“ entwickelt. Sie funktioniert ähnliche wie eine professionelle archäologische Ausgrabung: „Hierbei handelt es sich um eine systematische Suche auf definierten Bereichen“, erklärt von Aerssen. Diese Bereiche können im Team bearbeitet und später noch erweitert und getestet werden.

Das Innovationdigging Essential richtet sich an Menschen, die eine konkrete Innovationsherausforderung haben und diese mit von Aerssen bearbeiten wollen. Es ist sowohl für Einsteiger interessant als auch für Innovationdigging Profis. Das Seminar findet am 02. Februar 2017 in Düsseldorf statt.

Buchungen unter: http://www.verrocchio-institute.com/termine/buchen/termin/innovationdigging-essential/
Nähere Informationen zum Innovationdigging unter: http://www.verrocchio-institute.com/doing/innovationdigging/

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.