Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit dem Business Model Canvas

Jetzt buchen: verrocchio Institute for Innovation Competence veröffentlicht neue Termine für 2017


Business Model Canvas: verrocchio Institute for Innovation Competence veröffentlicht neue Termine

Business Model Canvas: verrocchio Institute for Innovation Competence veröffentlicht neue Termine

Mit dem von Alexander Osterwalder entwickelten Business Model Canvas lassen sich Geschäftsmodelle übersichtlich darstellen und auf ihre Chance auf Erfolg untersuchen. Das macht dieses Model seit 2004 essenziell für alle, die eine neue Unternehmung starten wollen. Benno van Aerssen, einer der Gründer des verrocchio Institute for Innovation Competence, ist Masterclass-Absolvent von Alexander Osterwalder und setzt den Business Model Canvas seit vielen Jahren in Innovationsprojekten ein.

„In diesem zweitägigen Seminar lernen die Teilnehmer den Business Model Canvas in all seinen Facetten kennen“, so van Aerssen. Außerdem wird der Bezug zur Praxis hergestellt. Ganz egal, welche Innovationsherausforderung die Teilnehmer mitbringen – sie sind alle herzlich willkommen. „Besonders Anwendungsvarianten für die Bereiche B2B und Industrie stehen im Fokus“, erklärt van Aerssen.

Geeignet ist die Veranstaltung für Einsteiger wie auch versierte Anwender, die ihre Geschäftsmodelle auf den Prüfstand stellen wollen. Schon jetzt können Plätze für das Seminar, das am 15. und 16. März 2017 in Düsseldorf stattfindet, gebucht werden.

Buchungen unter: http://www.verrocchio-institute.com/termine/buchen/termin/business-model-canvas-essential

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.