Innovation Practitioner: fast ausgebucht!

Als erster Teil der Ausbildung zum Innovation Coach fokussiert der Practitioner besonders die Teamkreativität. Damit wird die erfolgreiche Ideenfindung gefördert und die Innovationskultur in Unternehmen verbessert. Vor allem für Menschen, die im Job Impulse für mehr Innovation setzen wollen, ist dieser Part der Ausbildung interessant. Einzelne Mitarbeiter können dahingehend ausgebildet werden, um im Anschluss die Innovationsprozesse zu übernehmen. Aber auch ganze Teams oder externe Trainer, Berater und Coaches zeigen nach der Ausbildung eine weitaus größere kreative Kompetenz.

Die nächsten Veranstaltungen sind beinahe alle ausgebucht, doch wer schnell ist, kann die Termine noch zum 2016er-Preis hier buchen.

Wann:
14./15.09.2016 (Teil 1) 28./29.09.2016 (Teil 2) – Düsseldorf
07./08.03.2017 (Teil 1) 22./23.03.2017 (Teil 2) – Düsseldorf
13./14.09.2017 (Teil 1) 27./28.09.2017 (Teil 2) – Düsseldorf

Dauer:
4 Tage (2x2)

Investition:
2.400,- EUR + 19% MwSt
(Hinweis: Für Termine in 2016 gilt noch ein Sonderpreis von 2.100,- EUR)

Weitere Infos

verrocchio Notes

Are you willing to make yourself familiar with new innovation methods? Are you wondering what the job of an Innovation Coach looks like? Are you willing to be up-to-date as to the subject of innovation?

We will send you hand-picked innovation know-how in the monthly verrocchio Notes. Free of charge and geared to practice. At first hand from Benno van Aerssen and Christian Buchholz, the founders of verrocchio Institute.

Just fill in the form, send it to us and confirm the response e-mail - that's how easy you will become a recipient.

By the way: We don't like spam mails and, certainly, neither do you. For this reason, your data will be safe with us and we will never pass them on to third parties.