verrocchio Reizbilder


  • Sie möchten bei der Ideenfindung unterstützt werden?
  • Sie suchen nach einer Lösung und kommen nicht weiter?
  • Sie brauchen einen Reiz, um in neuen Wegen zu denken?

Mit Reizbildern, die mit Ihrer Frage oder Herausforderung nicht in Bezug stehen, werden bekannte Denkwege verlassen und neue erkundet. Die dazugehörige Reizbildmethode ist eine ungewöhnliche und deshalb sehr ergiebige Form des lateralen Denkens, denn hier findet der Impuls über ein zufälliges Bild statt.

Selbst wenn gerade kein konkretes Problem vorliegt, fördern Reizbilder kreative Gedankengänge und verhelfen zur Ideenfindung. Denn die teils ungewöhnlichen, teils alltäglichen Motive verhelfen dazu, völlig neue Perspektiven zu erkennen.

Für was ist die Reizbildtechnik geeignet?

  • Ideenfindung bei Herausforderungen mittlerer und hoher Komplexität
  • Ideenfindung rund um Texte und Slogans
  • Suchen und Finden neuer Eigenschaften und Anwendungsfelder
  • Entdecken von Kundengruppen für Produkte oder Services
  • Generelle Inspiration und Herbeiführung des „Kreativen Denkmodus“
  • Als Opener für jeden Workshop

Vier unterschiedliche Reizbildpakete

Alle 4 Pakete sind komplett verschieden. Sie enthalten je 190 unterschiedliche Reizbilder. Diese wurden von Benno van Aerssen selbst fotografiert und produziert. Bereits heute sind sie bei vielen Teams und Kunden fester Bestandteil von Ideenfindungsprozessen. Die Pakete enthalten alle Fotos im Format 15x20 cm und wurden auf Hochglanzpapier gedruckt.

Der Preis pro Reizbildpaket beträgt 175,- EUR zuzügl. MwSt. und inklusive einer Anleitung zur Reizbildtechnik.

Die Reizbilder selbst sind kleine Kunstwerke, die vielfältig eingesetzt werden können. Beim Anblick hat jeder Mensch seine ganz eigene Assoziation mit dem Bildmotiv. So werden die Teilnehmer mühelos aus unserem Gewohnten herausgelöst und ein neuer Blickwinkel und Ideen werden möglich. Die Methode ist besonders für ungeübte Teilnehmer und Teams geeignet, kann also in der Einzelarbeit sowie in größeren Gruppen eingesetzt werden.

Man findet damit auch einen Weg zu persönlichen Erfahrungen und Gefühlen der Teilnehmer, denn die Bilder machen diese sichtbar. Machen Sie sich diese Eigenschaften zu nutzen und schaffen Sie eine inspirierende Atmosphäre mit den Reizbildern, die den Blick für besondere Details schärfen.

Die Reizbildtechnik (Basisvariante)

Jetzt gleich ausprobieren und 10 Reizbilder gratis downloaden:

Und so funktioniert es:

  1. Was ist Ihre Herausforderung? Packen Sie diese in eine Fragestellung. Z.B.: „Wie könnte unser Messestand besser punkten?“
  2. Suchen Sie zufällig ein Reizbild aus.
  3. Nun sollten alle Teilnehmer ihre Assoziationen zu dem Bild mit der Herausforderung verbinden und ihre Gedanken dazu auf beispielsweise Moderationskarten schreiben. Welche Objekte, Farben, Gefühle, Erfahrungen, Details fallen besonders auf. Z.B.: „Der Messestand könnte außerhalb der Halle sein.“ „Der Messestand vermittelt die Stimmung eines Kaminzimmers.“ „Der Messestand könnte aussehen wie eine Schießbude und unsere Produkte könnten der Preis sein.“ „Wenn der Messestand nach Kaffee riechen würde, würden mehr kommen.“
  4. Lassen Sie sich von den Sätzen mitreißen und zu neuen Denkwegen führen.

Jetzt bestellen

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.